Die Smaragde

   Der Smaragd (Be3Al2(SiO3)6) ist eine Varietät des Silikat-Minerals Beryll. Die schöne, grüne Farbe ist durch Beimengung von Chrom und Vanadium-Ionen bedingt. Der Smaragde ist zur Zeit der wertvollste Edelstein auf der Welt. Es wird Smaragd von dem griechischen Wort smaragdos – grünen Stein genannt. Hell- oder dunkelgrün, glänzend-, gras- oder blaugrün, hat der Smaragd eine privilegierte Stellung unter den Edelsteinen.Bekannt aus den alten Zeiten wurde er in Ägypten vor mehr als 3500 Jahre abgebaut. Wegen seiner Schönheit wurde er von den alten Inkas und Azteken, von den ägyptischen Pharaonen, indische Maharadschas und Maharani, von Königen, Königinnen und Adlingen geschätzt. Es ist bekannt, dass die Smaragde die Schätze der berühmtesten Herrscher geschmückt haben. Nach den Legenden hatte die Königin von Saba sie verehrt.
svatbena fotografia ivailo ivanov
Suche
Kontakten:
Тел: 0888799944
GSM: 0894 490324 ; 0898450046