Die Reinheit der Smaragde


Typisch für die Smaragde ist die große Dichte der Einschlüsse. Betrachtet man sie in der 10-fach Lupe, können erstaunliche Dinge gesehen werden.Die Franzosen verwenden auch den romantischen Terminus “jardin” (Gärten), um 
diese kleinen „Unvoll ommenheiten“ zu beschreiben. Sind Sie vorsichtig, wenn Ihnen ein Smaragd angeboten wird, in dem Sie keine Einschlüsse sehen können. Aller Wahrscheinlichkeit nach ist er synthetisch oder Imitation, denn im Gegensatz zu den Diamanten existieren keine Smaragde Kategorie flawless 
(fehlerlos - mit keinen Einschlüssen). Die großartigen „Gärten“ sind die Muttermale, die natürlichen von den synthetischen  Smaragden unterscheiden. Je gesättigter der Edelstein mit Einschlüssen ist, desto tiefer istseine Farbe. Die meisten kolumbianischen Smaragden haben viele Einschlüssе
Suche
Kontakten:
Тел: 0888799944
GSM: 0894 490324 ; 0898450046