Form

   Es gibt mehrere Faktoren, die Sie bei der Auswahl eines Diamanten berücksichtigen sollten. Einer von denen ist, wird er dem Inhaber gut     stehen? Wenn Sie zum Beispiel einen Ring für eine Frau mit kleinen Händen wählen, ist besser die kreisförmige Art oder die Form Prinzess. An einer längeren und  schwachen Hand steht sehr elegant ein Diamant mit der Form einer Birne, ovaler oder Marquis Form. Natürlich ist das Design des Schmucks auch sehr wichtig,  es ergänzt die Schönheit der Brillanten.
   Wie wichtig ist die Größe? Ja, die Diamanten werden in Karat gemessen, aber auch trägt die Form zu, wie groß der Edelstein aussehen wird.
   Die Smaragd Form hat eine große Oberfläche (Krone) und eine kleinere Tiefe (Pavillion). Das ist der Grund, warum die auf diese Weise geschliffenen Diamanten von einem Karat größer aussehen als ein rundes Diamant von zwei Karaten, das mit einer kleineren Krone ist, aber mit einem größeren Pavillion.
    Das Foto zeigt die häufigsten Formen von Brillanten. Allerdings gibt es neun sehr beliebt und viele nicht so berühmte und sogar exotische Formen . Welche Form Sie wählen, ist nur eine Frage des Geschmacks. Die Brillanten mit einer runden Form locken die Traditionalisten, während die hoffnungslosen Romantiker definitiv die Form eines Herzen bevorzugen.
Suche
Kontakten:
Тел: 0622 765 310 18; 0162 722 07 80
GSM: